Datenschutzrichtlinie

In dieser Datenschutzrichtlinie ist dargelegt, wie runrug® die Informationen verwendet und schützt, die Sie runrug® bei Verwendung dieser Website zur Verfügung stellen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für runrug® höchste Priorität. Wenn wir Sie um Angabe bestimmter Informationen bitten, durch die Sie bei der Verwendung dieser Website identifiziert werden können, werden diese Informationen ausschließlich gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet.

runrug® behält sich vor, diese Richtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, indem diese Seite aktualisiert wird. Sehen Sie sich diese Seite daher von Zeit zu Zeit an, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind. Diese Richtlinie tritt am 26.9.2013 in Kraft.

Welche Daten erheben wir?

Wir erheben unter Umständen folgende Daten:

Name und Adresse

Kontaktinformationen einschließlich

E-Mail-Adresse

Demografische Informationen wie die Postleitzahl

Wie verwenden wir die erhobenen Daten?

Wir benötigen diese Daten, damit wir Ihre Anforderungen verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten können, sowie insbesondere für folgende Zwecke:

Interne Aufbewahrung von Aufzeichnungen.

Wir verwenden die Informationen zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen.

Von Zeit zu Zeit senden wir an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (sofern Sie dem Erhalt unserer Marketing-E-Mails zugestimmt haben) Werbe-E-Mails zu neuen Produkten, Sonderangeboten oder anderen Informationen, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sind.

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen.

Um unbefugten Zugriff und unbefugte Offenlegung zu verhindern, ergreifen wir physische, elektronische und administrative Maßnahmen zum Schutz der Daten, die wir online erheben.

Wie verwenden wir Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, deren Speicherung auf der Festplatte Ihres Computers Sie zustimmen müssen. Wenn Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt und der Cookie hilft bei der Analyse des Web-Datenverkehrs oder informiert Sie über den Besuch bestimmter Websites. Mithilfe von Cookies können Webanwendungen einen an Sie angepassten Service bieten. Die Webanwendung kann durch Erheben und Speichern von Informationen über Ihre Vorlieben und Abneigungen besser an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Wir verwenden Datenverkehrsprotokoll-Cookies, um zu ermitteln, welche Seiten aufgerufen werden. Auf diese Weise können wir den Webseitenverkehr analysieren und unsere Website hinsichtlich der Bedürfnisse unserer Kunden optimieren. Wir verwenden diese Informationen nur zu statistischen Analysezwecken. Danach werden die Daten aus unserem System entfernt.

Mit Cookies können wir Ihnen eine bessere Website bieten, da wir erfahren, welche Seiten Sie nützlich finden. Ein Cookie gibt uns keinerlei Zugriff auf Ihren Computer oder auf Ihre personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich auf die Daten, die Sie uns mitteilen.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält eventuell Links zu anderen Websites, die möglicherweise für Sie interessant sind. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, verlassen Sie unsere Website und wir haben keine Kontrolle über den Inhalt der über den Link besuchten Website. Wir übernehmen daher keine Verantwortung für den Schutz und die Geheimhaltung der Daten, die Sie beim Besuch solcher Websites bereitstellen, und diese Datenschutzerklärung gilt nicht für solche Websites.

Lassen Sie beim Besuch anderer Websites Vorsicht walten und lesen Sie sich die jeweils geltende Datenschutzerklärung durch.

Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, die Erhebung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten folgendermaßen einzuschränken:

Wenn Sie zum Ausfüllen eines Formulars aufgefordert werden, suchen Sie nach dem Kästchen, auf das Sie klicken können, damit Ihre Daten nicht für Direktmarketing verwendet werden.

Falls Sie zuvor der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zugestimmt hatten, können Sie diese Erlaubnis jederzeit zurückziehen, indem Sie uns dies schriftlich oder per E-Mail an help@runrug.com mitteilen.

Es erfolgt durch uns kein Verkauf, keine Weitergabe oder Überlassung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, es sei denn, Sie haben uns Ihre Genehmigung dazu gegeben oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten eventuell dazu, Ihnen Werbeinformationen über Dritte zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Gemäß dem geltenden Datenschutzgesetz können Sie Details zu den personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben. Dafür fällt eine geringe Gebühr an. Wenn Sie eine Kopie der Daten erhalten möchten, die wir über Sie gespeichert haben, senden Sie bitte eine E-Mail an help@runrug.com.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Daten, die wir über Sie gespeichert haben, inkorrekt oder unvollständig sind, schreiben Sie uns bitte so bald wie möglich entweder auf dem Postweg oder an die obige E-Mail-Adresse. Daten, die sich als inkorrekt erweisen, werden wir umgehend korrigieren.

Top